• Kontakt
  • Intranet
  • brightness_6
  • A A STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

brightness_6 search menu

Referent Finanzen (m/w/d) als stellvertretende Geschäftsführung

| News
Gruppe von Menschen beim Nordic Walken, im Vordergrund Schild vom Deutschen Rheumaliga Bundesverband

Für die Geschäftsstelle in Bonn sucht die Deutsche Rheuma-Liga einen Referent Finanzen (m/w/d) als stellvertretende Geschäftsführung.

Die Deutsche Rheuma-Liga ist Selbsthilfeorganisation und Interessenvertretung rheumakranker Menschen mit 270.000 Mitgliedern. Ziel der Deutschen Rheuma-Liga ist die Verbesserung der Lebenssituation rheumakranker Menschen.

Der Bundesverband klärt die Öffentlichkeit auf und vertritt die Interessen rheumakranker Menschen gegenüber Politik und Selbstverwaltung, fördert Forschung und unterstützt die Landes- und Mitgliedsverbände darin, für die Betroffenen vor Ort Beratung, Bewegung und Begegnung anzubieten.

Für die Geschäftsstelle des Bundesverbandes in Bonn mit 16 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern suchen wir zum 1.4.2023 oder 1.5.2023 einen

Referenten Finanzen (m/w/d) als stellvertretende Geschäftsführung

Ihre Aufgaben:

  • Stellvertretung der Geschäftsführerin
  • Fundraising, Mittelbewirtschaftung und Controlling für den Haushalt des Bundesverbandes von ca. 3,5 Mio. Euro
  • Weiterentwicklung des Fundraisings und der Kooperationen des Gesamtverbandes
  • Zusammenarbeit mit Zuwendungsgebern und Fördermitgliedern; Betreuung von Spender/innen
  • Beschaffungen für die Geschäftsstelle, einschließlich IT (Hard- und Software), Digitalisierung von Prozessen in der Geschäftsstelle
  • Entwicklung und Steuerung von Projekten des Gesamtverbandes
  • Weiterentwicklung der Unterstützungsangebote für die Landes- und Mitgliedsverbände

Was Sie mitbringen sollten:

  • Abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium (z.B. Sozialmanagement, Gesundheitsmanagement, Betriebswirtschaft)
  • Fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Praxiserfahrung im Bereich Finanzen und Mittelbeschaffung, idealerweise in einem Verein
  • Verantwortungsbereitschaft, Führungs- und Sozialkompetenz, Kommunikationsstärke
  • Vertrautheit mit moderner Bürokommunikation und Erfahrungen mit Digitalisierungsprozessen
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich des Sozial- und Gesundheitswesens und/oder im Non-Profitbereich sowie Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen sind erwünscht

Was wir Ihnen bieten:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Vergütung in Anlehnung an TVöD
  • Arbeitgeberzuschüsse zur betrieblichen Altersversorgung VBLU
  • Möglichkeit, ein Jobticket zu erwerben
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Gleitzeit und Homeoffice-Tage

Bewerbungen senden Sie bitte per Mail bis spätestens zum 23.11.2022 an die Geschäftsführerin, Ursula Faubel unter bewerbung(at)rheuma-liga.de. Für Fragen im Vorfeld steht Ihnen Ursula Faubel gerne unter 0228/76606-14 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!